Dürfen Katze Ei essen?

dürfen katzen ei essen

Nicht selten hören wir die Frage ob Katzen Ei essen dürfen. Die Frage nach Katzen und Ei sollten wir aufgrund unterschiedlicher Beschaffenheit und Zubereitung der Eier in verschiedene Fragen unterteilen. Erfahrt hier ob Eure Katze Ei fressen darf oder nicht:

Dürfen Katzen Ei fressen?

Prinzipiell ist Ei nicht per se schlecht für die Katze. Anders als bei Käse spielt bei Ei die Zubereitungsart eine große Rolle. Bei Ei dreht sich vieles auch um die Frage ob Katzen überhaupt Lust auf Ei haben. Unsere z.B. sind große Fresser und schnappen sich leider meist, was sie finden, bei Ei allerdings fehlt unseren Singapura Katzen gänzlich das Interesse. Es geht also weniger um das dürfen als um das Wollen in unserem Fall. Aber ist Ei denn eigentlich schädlich für Katzen?

Ist Ei schädlich für Katzen?

Das Protein, welches in Eiern enthalten ist, ist keineswegs schädlich, sofern es gänzlich gekocht ist. Katzen sind naturgemäß Fleischfresser, was bedeutet, dass Protein für sie gut ist. Auch in Eiern enthaltene Aminosäuren sind prinzipiell gut. Allerdings macht wie immer beim Katzenfutter die Menge die Musik. Eier enthalten Kalorien und das kann der Katze in Sachen Gewichtszunahme Probleme bereiten. Ein Ei hat ca. 90 Kalorien und deckt somit einen Großteil des täglichen Kalorienbedarf einer Katze ab. In diesem Sinne darf Ei nur einen winzigen Teil innerhalb der Katzenernährung darstellen. Es wäre falsch zu sagen, dass Ei gut für Katzen ist, denn eine ausgewogene Ernährung für Katzen sollte vielfältig und vollwertig sein.

Wichtige Hinweise, wenn man der Katze Ei gibt

  • Die Eier sollten stets gekocht sein
  • Man achte auf die Eierschalen, die es zu entfernen gilt, um ernste Verletzungen zu vermeiden
  • Nicht in großen Mengen verfüttern.

Der Katze keine rohen Eier zum Fressen geben!

Rohe Eier sind im Gegensatz zu gekochten Eiern ein Problem für Katzen. Rohe Eier können Bakterien enthalten, die die Katze vor ernste Probleme stellen können. Auch das im rohen Ei enthaltende Eiweiß ist problematisch für Katzen.

Ei ist also ok für Katzen, sollte jedoch nur bedingt verfüttert werden, um eine ausgewogene Ernährung der Katzen sicherzustellen und vor allem wegen der Kalorienzufuhr sollte man mit Bedacht Ei Katzen zum Essen geben.