Größte Katze der Welt.

grösste katze der welt

Welche Katze ist die größte Katze der Welt und wie große war sie. Diese Fragen bewegen tausende Katzenfans im Monat, so dass es zahlreiche Suchanfragen dazu bei google gibt. Wir möchten mit diesem Beitrag ein paar Fakten zur größten Katze der Welt klären und mehr zu Länge und Rasse des größten Stubentigers herausfinden.

Welche ist die größte Katze der Welt?

Eins vorweg, die größte Katze der Welt war und ist keine Singapura Katze. Diese Rassekatze ist nämlich die kleinste Katze der Welt. Es sind andere Katzenrassen, die bei der Suche nach der größten bzw. längsten Katze der Welt eine Rolle spielen. Werfen wir doch einmal einen Blick ins Guiness Buch der Rekorde. Hier hat man sich bei der Suche nach Katzenrekorden folgende Faktoren ausgesucht:

Größe oder Länge. Gigantische Katzen nach diesen Faktoren

  • Welche Katze misst die größte Höhe? (Schulter bis Pfote)
  • Welche Katze ist die Längste der Welt? (Nase bis zum Schwanz)

Die grösste Katze nach Höhe

Lange galt die Katze Scarlett als die höchste Hauskatze der Welt. Knapp 46cm hoch war Scarlett, was sie zu einer gigantisch grossen Katze machte, wenn man die Höhe betrachtet. Heute hat die Katze “Trouble” Scarlett abgelöst. Leider lebt auch Trouble nicht mehr, denn die Savannah Katze starb schon vor einigen Jahren und wurde nur 4 Jahre alt. Trouble war ganze 48,26cm hoch bzw. gross.

Die längste Katze der Welt

Lasst uns über Stewie reden. Eine wunderschöne, riesige Maine Coon Katze, die größte Katze der Welt, wenn es nach der Länge – also Nase bis Schwanzende – geht. Stewie verstarb ebenfalls vor einigen Jahren und wurde nur doppelt so alt wie Trouble. Die Katzenrekorde scheinen also nicht gerade förderlich für ein langes Katzenleben zu sein. Stewie war 1.23m lang und war ein sanfter Riese.