Laufrad für Katzen. Was können Laufräder?

Alle Infos rund um das Katzenlaufrad hier!Wer einst als Kind einen Hamster sein eigen nennen durfte, der wird das Prinzip kennen. Vor allem nachts rackert der kleine Hamster sich im Laufrad ab, quasi Fitnessprogramm für Kleintiere. Ein Laufrad – Gewiß nicht verkehrt, um dem Tier Bewegung zu verschaffen. Nun werden sich einige wunder, denn es gibt es – das Laufrad für Katzen. Vor allem Katzenhalter, die eine eher kleine Wohnung ihr eigen nennen, werden sich mit dem Thema Laufrad für die Katze befassen wollen, denn ebenso wie eine Kletterwand für Katzen soll auch das Laufrad für mehr Bewegung sorgen. So der Plan.

Bewegung tut Not. Das Katzen Laufrad als Plan B

Katzen benötigen Bewegung, Liebe und artgerechtes Katzenfutter, um ein stolzes Katzenalter zu erreichen und ein gesundes und glückliches Leben zu führen – das steht außer Frage. Nun ist eine kleine Wohnung sicherlich nicht optimal für eine Katze (besser sind ohnehin zwei Katzen), doch wer wären wir, wenn wir Euch eine Katze ausreden würden. Wer jedoch eben eine kleine Wohnung sein eigen nennt und dennoch eine Katze halten möchte, trägt Verantwortung dafür, der Katze das bestmögliche Leben zu ermöglichen. Eine Katze möchte animiert, gefördert und ausgelastet werden. Charakterliche Auffälligkeiten sind nicht selten eine Folge von mangelnder Bewegung und gesundheitliche Schäden sind ebenfalls zu erwarten, wenn die Katze kaum Bewegung hat. Ein Laufrad für Katzen ist also eine Art Fitnessprogramm für zu Hause. Es gibt diese Laufräder in verschiedenen unterschiedlichen Formen und Varianten.

Anders als eine Katzenkletterwand nimmt ein Laufrad allerdings schon einiges an Platz ein. Dies sollte jedem vor dem Kauf bewusst sein. Schaut Euch die Maße des Laufrads für Katzen genau an, um böse Überraschungen zu vermeiden. Außerdem solltet Ihr auf die passende Qualität achten. Filz löst sich rascher und sammelt Haare, Staub und Co. an. Viel wichtiger ist jedoch ein Laufrad für Katzen zu kaufen, das nicht scheppert und quietscht, denn wer seine Wohnung mit unsäglichem Lärm bei Betätigung des Laufrads teilt, wird schnell entnervt das Laufrad entsorgen. Wer einen Hamster sein eigen nennt, weiss an dieser Stelle genau, welche Art von Geräuschen wir meinen. Ferner solltet Ihr darauf achten, dass die Katze auch wirklich genug Platz in dem Laufrad hat, damit sie darauf toben und laufen kann, ohne sich gesundheitlich zu schädigen.

Ein Laufrad in Action. So sieht das dann aus, wenn die Katze auf dem Laufrad ist.

Fazit: Ein Laufrad für die Katze ist eine gute Idee

Ja, so ein Laufrad ist schon eine gute Idee. Wie bereits erwähnt, gibt es einiges zu beachten, doch junge und verspielte Katzen werden dieses Laufrad schon zu schätzen wissen. In jedem Fall ist das ein weiteres Produkt, das auch für Wohnungskatzen für Abwechslung und Action sorgt. Platzspar – bedingt, sind wir zwar große Freunde von Katzenkletterwänden, da diese an der Wand für Kletterspaß und Abwechslung auch in der Höhe für die Katze sorgen, doch auch ein Laufrad für Katzen ist eine gute Idee, um die zu Bewegung zu bringen.

Disclaimer: Als Teilnehmer des Amazon Partnerprograms erhalten wir eine Provision, wenn über unseren Link ein Laufrad für Katzen gekauft wird. Das erhöht natürlich Deinen Einkaufspreis nicht, hilft uns aber dabei diese Plattform zu finanzieren. Danke für Dein Verständnis!

Die besten Laufräder für Katzen auf Amazon.de

Bestseller Nr. 1
PawHut Katzenbaum mit Laufrad 4-Stock Kratzbaum Katzenhaus mit Sisalsäulen Katzenhöhle Kiefernholz Natur 80 x 50 x 143 cm
  • VIEL ABWECHSLUNG: 2 Kratzsäulen, 3 Plattformen, 1 Laufrad und 1 Katzenhöhle bieten ihrer Katze jede Menge Abwechslung und Spielspaß.
  • INKLUSIVE LAUFRAD: Das integrierte Laufband animiert ihre Katze zu mehr Bewegung und sorgt für zusätzliche Bewegung.
  • SCHÜTZT IHRE MÖBEL: Die Kratzsäulen und das Kratzbrett bestehen aus robustem und natürlichem Sisalseil, an dem ihre Katzen bedenkenlos ihre Krallen schärfen können. So bleiben ihre Möbel vor unerwünschten Kratzern geschützt.
  • WEICHER TEPPICH: Alle Plattformen sind mit einer weichen Teppichmatte ausgestattet, sodass ihre Katzen immer ein gemütliches und weiches Plätzchen für ein Nickerchen haben. Für eine einfache Reinigung sind die Teppiche abnehmbar und waschbar.
  • PRODUKTDATEN: Gesamtmaße: 80L x 50B x 143H cm; Größe der Wohnung: 39L x 35B x 36H cm; Einfache Montage erforderlich;
AngebotBestseller Nr. 2
PawHut Kratzbaum mit Laufrad Katzenkiste Kletterbaum für Katzen mit Katzenball Spielzeug Sisal Plüsch Natur 59,5 x 45 x 91 cm
  • REICH AUSGESTATTET: Dieser mehrstufige Katzenkratzbaum ist mit einem Kratzbaum, einer bequemen Liegefläche, einem Laufrad und hängenden Spielbällen ausgestattet und bietet Katzen unzählige Möglichkeiten zum Spielen und Ruhen.
  • RETTET IHR MÖBEL: Der Kratztonne ist mit einem Seil aus Sisal umwickelt und eignet sich ideal, um Krallen zu schärfen und Ihre Möbel vor dem Kratzen zu schützen.
  • KIPPSICHER: Dieser Kratzbaum ist aus mehrschichtigen Brettern hergestellt, um den gesamten Kratzbaum stabil und tierfreundlich zu halten und einen gesunden und sicheren Platz für Ihren pelzigen Freund zu schaffen.
  • SANFT & WEICH: Dieser Kratzbaum natur wird mit zwei weichen Kissen geliefert, die Ihr Haustiger liebend gern für spontane Nickerchen nutzen wird!
  • PRODUKTDETAILS: Gesamtgröße: 59,5L x 45B x 91H cm; Größe des Katzenbetts: 39,5L x 39,5B x 12H cm. Geeignet für Katzen unter 5 kg. Montage erforderlich.
Bestseller Nr. 3
PawHut Kratzbaum, Katzenbaum, Katzenlaufrad mit Teppich, Klettergerüst, Sisalseil, 60 x 29 x 77 cm
  • Stilvolles Design: Das Design des gesamten Kratzbaums ist sehr einfach. Es besteht aus einer niedlichen Basis und einem Laufrad, auf dem Ihre Kätzchen ihre Energie verbrauchen und gesund bleiben.
  • Stabil & Sicher: Der gesamte Kratzbaum besteht aus natürlicher und umweltfreundlicher Mehrschichtenplatte, bleibt robust und stabil, ungiftig und tierfreundlich. Abgerundete Ecken und Kanten bieten Ihren wählerischen Freunden ein sicheres und angenehmes Gefühl.
  • Schützen Sie Ihre Möbel: Die Sisal bedeckten Oberfläche ist ideal für Ihre Katzen, um ihre Krallen zu schärfen und Ihre Möbel vor Kratzern und Graben zu schützen.
  • Komfortables Laufen: Der Teppich auf der Innenseite des Laufrads macht das Lauferlebnis komfortabler.
  • Daten: Gesamtmaße: 60L x 29B x 77H cm. Empfohlen für Katzen unter 3 kg.

Worauf achten beim Kauf eines Katzen-Laufrads?

Hier einige Dinge, die man vor dem Katzenlaufrad Kaufen beachten sollte:

  • Ein Katzenlaufrad sollte vor allem robust und sicher sein
  • Das Laufrad sollte aus hochwertigem Material gefertigt sein
  • Das Laufrad für die Katze sollte gut zu reinigen sein
  • Es sollte vor allem leise sein!
  • Es macht Sinn, sich einige Testberichte und Erfahrungsberichte anderer durchzulesen

Tipp: Ein Katzenlaufrad ist dann sinnvoll, wenn es eine gewisse Qualität mitbringt. Es lohnt sich, vor dem Kauf genau auf Hochwertigkeit des Laufrads zu achten. Hier helfen natürlich Erfahrungsberichte, Vergleichsseiten im Internet und Bewertungen des jeweiligen Laufrads bei der Kaufentscheidung.

Fazit zum Katzenlaufrad

Ein Katzenlaufrad ist eine von vielen Möglichkeiten, um der Katze zu helfen, sich zu bewegen. Katzen sollen und wollen gefordert werden. Vor allem Katzenfreunde, die ihre Katze eher in einer kleineren Wohnung ohne Freigang halten, sind gut beraten, sich über ein Katzenlaufrad Gedanken zu machen. Sicherlich sind Laufräder für Katzen nicht gerade günstig.

Die Alternative zum Laufrad für die Katze ist somit vielleicht die Katzenkletterwand, die man ebenfalls recht platzsparend anbringen kann, wodurch die Katze zum klettern und bewegen animiert wird. Doch Katzenlaufrad, Katzenkletterwand ersetzen niemals die Liebe und Aufmerksamkeit, die sie von uns bekommen sollte. Wer sich etwas Zeit für die Katze nimmt, kann auch mit einer einfachen Katzenangel für ordentlich Action sorgen.

War dieser Beitrag hilfreich?
[Total: 5 Average: 2.8]