Videos für Katzen – können Katzen Fernsehen

Früher war die Welt noch in Ordnung – von Montag bis Freitag haben wir als Kinder geduldig gewartet bis es endlich 18 Uhr war und die Sesamstrasse im Fernsehen lief. Und Sonntags kam dann noch die Sendung mit der Maus dazu – und das wars dann aber auch im Grossen und Ganzen was die Zeit vor dem Bildschirm anging. Und für Eltern war es wunderbar einfach den TV-Konsum zu kontrollieren – Fernseher an oder aus einfacher geht es nicht. Aber die Zeiten sind (sehr) lange vorbei – sie sind sogar soweit vorbei dass ARD und ZDF inzwischen um ihre Rundfunkgebühren bangen müssen da immer weniger Menschen Fernsehen live schauen (die grosse Ausnahme sind und bleiben natürlich Sportübertragungen aller Art). Boxsets, TV on demand und natürlich YouTube haben das „Fernsehen“ total verändert.

Nicht umsonst gehört YouTube zu den grössten Erfolgsgeschichten aus dem Silikon Valley. YouTube Stars verdienen Millionen mit den Clips aber auch als Ratgeber ist der Kanal nicht mehr wegzudenken. Hier findet sich für alles ein Video – von Kochtips bis Fahrradreparaturen. Zu den grössten Rennern gehören Tiervideos und ganz vorne liegen hier Katzenvideos. Kaum einer kennt nicht Grumpy Cat, eine Katze aus Amerika die auf YouTube bereits über 20 Millionen mal angeklickt wurde. Sie ist inzwischen wahrscheinlich berühmter als Amerikas (bisher) beliebtester Kater – Garfield. Aber geht das auch anders herum? Was ist eigentlich mit Videos für statt mit Katzen?

Können Katzen wirklich Fernsehen?

Katze Heizung
So sieht der TV Sessel unserer Katze aus. Sie verlässt dieses warmen Platz an der Heizung einfach nicht mehr. Das beste Katzenzubehör, das wir je gekauft haben. (Werbelink. Als Teilnehmer des Amazon Partnerprogramms, erhalten wir über den Kauf über diesen Link eine kleine Provision, die den Kaufpreis für Dich nicht erhöht.

Mit dem Siegeszug des Tablets und Online TV ist auch der Markt für Katzenvideos explodiert. Aber welche Filme lieben Katzen und wieviel Bildschirm ist zu viel? Auf all diese Fragen gibt es keine eindeutige Antwort da Katzen von Natur aus sehr unterschiedlich bei ihren Vorlieben sind. Die einen sitzen gebannt vor dem Fernseher wenn Fussball läuft, andere scheinen Tierfilme zu bevorzugen und wieder andere können dem ganzen Geflimmer wenig abgewinnen. Für viele Hauskatzen kann die audiovisuelle Stimulanz sehr wertvoll sein während sich streunende Katzen auch gerne mal mit der echten Mäusejagd ablenken.

Katzen und Tierfilm Videos

Experten sind sich weitgehend einig, dass das Audio eine wichtige Rolle spielt, Katzen also besonders auf die Geräusche reagieren. Daher zeigen viele Katzen eine Vorliebe für Tierfilme – ein bisschen Vogelgezwitscher und Mäusequieken regt den Jagdinstinkt an. Aber auch die Bewegungen sind ein wichtiger Faktor auch das stimuliert den natürlichen Jagdinstinkt. Aber wer weiss schon wirklich was in den Köpfen unserer Stubentiger wirklich vorgeht? Vielleicht ist Ihre Katze schlicht und einfach ein grosser Fussballfan und sitzt deshalb gebannt vorm Fernseher wenn die Bundesligaübertragung läuft.

Sind Videos für Katzen gesund oder schaden sie?

Aber ist das gesund? Die meisten Tierärzte gehen davon aus, dass Fernsehen oder YouTube für Katzen ungefährlich ist und auch wenn es keine regelmässigen Augentests für Katzen gibt, so sind keine Fälle von nachlassender Sehstärke bei Katzen bekannt, die auf Bildschirmkonsum zurückzuführen sind. Aber gerade bei alten Fernsehern sollte Ihr Liebling nicht zu lange direkt vor dem Bildschirm sitzen. Die meisten Videos für Katzen werden ohnehin auf Tablets und Laptops angeklickt. Der grössten Beliebtheit erfreuen sich hier vor allem Tierfilme mit Vögeln und Mäusen. Was wahrscheinlich daran liegt dass Katzen die Geräusche und typischen Bewegungen erkennen. Für Katzen die diese Filme besonders lieben gibt es Filme die auf Endlosschleife den ganzen Tag laufen. Sehr populär sind aber auch interaktive Videos die Katzen animieren die „Mäuse“ zu fangen. Diese Videos eignen sich besonders für Tablets, da Sie diese auf den Boden legen können und Ihre Katze sich auf die „Jagd“ machen kann.

Einmal ein Video für meine Katze bitte..

Wer ein Video einmal ausprobieren möchte und nicht der Meinung ist, dass Videos für die Katz’ sind, dem sei dieses Video ans Herz gelegt.

Fazit zum Videos und Katzen

Gerade Hauskatzen brauchen viel Unterhaltung und Stimulation da ihr „Revier“ kleiner ist als das der streunenden Katzen. Im Tierhandel gibt es Unmengen an Spielzeug die Ihren Stubentiger ablenken und unterhalten, aber in den letzten Jahren ist der Markt für audio-visuelle Unterhaltung rasant gewachsen – was angesichts der Veränderungen in der „Menschenwelt“ auch nicht überraschend ist.  Egal ob Tiervideos oder Sportübertragungen, die meisten Katzen sitzen gebannt vor dem Laptop und betrachten faszieniert was sich da auf der „Leinwand“ abspielt. Vorsicht ist geboten wenn sie ihrer Katze die Videos auf dem Laptop zeigen da viele Katzen versuchen die Mäuse zu fangen und so der Bildschirm schnell Schaden nehmen kann. Am Besten sind daher Apps und Filme auf dem Tablet mit Screensaver denn da kann der Stubentiger so viel Jagen wie er möchte.

Wie sehen eigentlich Katzen?

Viele Filme können Sie auch online bestellen und sind ein tolles Weihnachtsgeschenk entweder für Ihre Katzen oder Katzenbesitzer die sonst schon alles haben. Für die Katze gilt wie für den Menschen, dass Bewegung wohl die beste Form der Freizeitgestaltung ist. Daher könnten diese Artikel interessant sein zum Thema Bewegung für die Katze:

Videos für Ihre Katze

Bestseller Nr. 1
Was ist was TV - Katzen
  • Kein Warnhinweis notwendig.
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 6 Jahren
Bestseller Nr. 2
Katzen-TV - Fernsehen für Fellnasen - Vol. 1 - Der ultimative Katzenspaß! Das Geschenk für Katzen - Video für Katzen
  • - ausgefallene Drehorte und Szenen
  • - Extras: Katzen-Kino - Spannung & Abwechslung pur für Ihren Stubentiger!
  • - Extras: brrr... Katzen-Schnurren zum Entspannen
  • - alle Video`s in Endlosschleife oder komplett abspielbar!
  • - das Highlight!: der Mäuseteller - weitere Szenen: 4-Beine-Mix, Katzenbabys, Vögel, Enten, Fische & 3x Katzenvideo`s mit kleinen Bengalen, Norwegische Waldkatzen & Stubentiger
Bestseller Nr. 3
Familie Haustiere DVD - Katzen TV - Unterhalten Sie Ihre Haustiere mit anregenden Bildern von niedlichen kleinen Tieren mit natürlichen Geräuschen
  • A PERFECT WAY TO START THE DAY: Wake up with peaceful scenes and soft gentle music.
  • PURE CALMNESS: Perfect if you are looking for something to take your mind off your daily problems.
  • UNWIND AFTER A LONG DAY OF WORK: Slow paced images of nature in a fast paced world.
  • THE KEY TO A GOOD NIGHT SLEEP: Relaxing images of nature and soothing sounds or calming music.
  • LIVING ARTWORK IN YOUR LIVING ROOM: add a unique eye catcher to your interior.
Bestseller Nr. 4
Katzen-TV - Fernsehen für Fellnasen, 1 DVD-Video
  • - die neue TV-Unterhaltung für Deine Katze!
  • - abwechslungsreiche Video`s
  • - Maine Coon, 4-Beiner im Laufrad, Vögel, Katzenspielzeug, Schmetterlinge, Streifenhörnchen uvm.
  • - 10 Minuten Katzen-Schnurren mit süßen Katzenfotos hinterlegt
  • - Katzen-Kino ( für die besondere Abwechslung )
Bestseller Nr. 5
Katzenspaß: Gute TV-Unterhaltung für Deine Katze
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung